<intR>²Dok [§]

Auf einem Auge blind? : Konzentrationserscheinungen im Pressemarkt – Zeit für einen Medienstaatsvertrag?

Wierny, Thomas GND

Die morgendliche Presseschau könnte schon bald erheblich weniger Zeit in Anspruch nehmen. Das Lesen von mehr als einer (Tages-)Zeitung bzw. deren Internetauftritten am Frühstückstisch oder als erste Tätigkeit im Büro wäre dann unnötig. Auch ein Informationsbezug aus Quellen der verschiedenen großen Verlagsgruppen gehörte nicht mehr zur Pflicht für den, der sich ein breit gefächertes und dadurch möglichst objektives Bild schaffen möchte. Warum?

Vorschau

Zitieren

Zitierform:

Wierny, Thomas: Auf einem Auge blind?. Konzentrationserscheinungen im Pressemarkt – Zeit für einen Medienstaatsvertrag?. 2013.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Details anzeigen

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:

Export