<intR>²Dok [§]

#4: Ist selbstbestimmtes Sterben ein Menschenrecht? : Podcast des Rechtswissenschaftlichen Zentrums für Europaforschung an der Universität des Saarlandes

In dieser Folge erklärt Laura Katharina Woll, ob, wie und wo in der Europäischen Union Sterbehilfe erlaubt ist. In regelmäßigen Abständen ziehen Menschen, denen von nationalstaatlichen Gerichten verboten wird, Sterbehilfe in Anspruch zu nehmen, vor den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte. Dort geht es um die Frage, ob der Staat im Einzelfall richtig entschieden hat. Eine europäische Einigung gibt es zu dem Thema nicht. Auch in Deutschland sind noch einige Fragen ungeklärt. Zwar hat das Bundesverfassungsgericht im Februar 2020 das Verbot der geschäftsmäßigen Förderung der Selbsttötung gemäß § 217 StGB für verfassungswidrig erklärt, doch die politische Umsetzung des Urteils lässt noch auf sich warten.

Zitieren

Zitierform:
Zitierform konnte nicht geladen werden.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
<intR>²Dok-Lizenz

Export